Mandala Bordüre Header Bunt
Mandala Bordüre Header Bunt
Amrit Berlin indisches Restaurant Mandala Stern bunt

Wo man in Berlin am besten indisch isst

Indisch shoppen in Berlin

Die deutsche Hauptstadt ist ein goldener Tempel für Shopaholics. Dort kann man nahezu alles kaufen. So gibt es auch zahlreiche Shops, die indische Produkte führen. Wer indisches Essen zubereiten möchte, kann in Berlin ohne Weiteres auch die benötigten Zutaten erwerben.

Indische Lebensmittel kann man zum Beispiel hervorragend bei Punjab Food in Berlin Wedding einkaufen. Der Shop vertreibt Nahrungsmittel aus aller Welt. Das Angebot umfasst beispielsweise indische Konserven und Gewürze, frisches Obst und Gemüse aus aller Welt sowie unzählige verschiedene Reissorten.

Indisches Essen

Wer sich nach einer Shoppingtour durch Berlin stärken oder einfach wieder einmal gut essen möchte, kann eines unserer indischen Restaurants in Berlin besuchen. Wir sind sowohl am Potsdamer Platz als auch in Mitte, Kreuzberg und Schöneberg zu finden. In allen unseren Restaurants erwartet unsere Gäste ein besonderes kulinarisches Erlebnis. Die indische Küche ist aufgrund der Größe des Landes und seines Kultur- und Religionsreichtums besonders vielfältig.

Im Norden von Indien kocht man beispielsweise ganz anders als in anderen Landesteilen. Die Küche Indiens beweist außerdem, dass nicht zu jedem Gericht Fleisch gereicht werden muss. In Indien wird häufig vegetarisch gekocht, da viele Inder Sikh sind und aus religiösen Gründen kein Fleisch essen. Indien hat weltweit den geringsten Fleischverbrauch.

Alle Gerichte werden raffiniert gewürzt. Insbesondere Kurkuma und Kardamom sowie Kreuzkümmel und Bockshornklee werden regelmäßig verwendet, um den Speisen ihren typisch würzigen Geschmack zu geben. Indish Food in Berlin genießt man bei Amrit in stilechter Atmosphäre. Unsere Restaurants sind authentisch dekoriert. So wird der Restaurantbesuch zu einer kleinen Reise nach Indien.

Copyright 2020 AMRIT.de

Impressum | Datenschutz | Jobs

schließen